Donnerstag, 25. Mai 2017

Der Baumpilz



Der Baumpilz wächst aus einem toten Baumstumpf in Gelbtönen. Er wächst sehr schnell und wechselt von Gelb- zu Beigetönen.

Durch Regen fängt er an zu faulen und vergeht, um dann im nächsten Jahr wie ein Phönix wieder aufzuerstehen.
Dann beginnt der Lebenskreislauf erneut.

Jedes Jahr hat er eine andere Form. Vielleicht ernährt er den kleinen Schössling der aus dem Stumpf der toten Buche heraus wächst und spendiert so Leben, wenn er scheinbar stirbt...


Baumpilz
Baumpilz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen