Montag, 31. Juli 2017

strahlend blau

Sie leuchtet bist zur Straße hin im Sonnenlicht. Ihre Blüten überstrahlen alle anderen Farben und sie setzt sich gekonnt ins Bild, wie es nur eine Blume tun kann.

So ein Blau kann man nicht malen, so etwas kann nur die Natur hervorbringen...


Sonntag, 23. Juli 2017

Rot, Weiß und eine krabbelei

Die Bilder sind noch im Juni entstanden aber ich bin irgendwie nicht dazu gekommen die vomChip auf den PC zu übertragen. Ich komme auf dem Weg zum Doc immer im Gässle vorbei. Das ist ein kleine Gasse im Nachbarort in dem ein altes Fachwerkhaus steht. Überbleibsel aus längst vergangenen Tagen. Ich liebe alte Gebäude und möchte wissen, wie lebte es sich darin zu der Zeit, als die Häuser gebaut wurden? Was lebten für Menschen darin?


Der verwilderte Grünstreifen verbirgt kleine Schönheiten. Unter anderem eine weiße Rose, die grade Besuch hatte, als ich sie eine Woche vor dem oben entstandenen Bild fotografiert habe.


An der Mauer zum Modernen Haus auf der anderen Seite klettern zwei Rosen an einem Spalier entlang. Die rote Rose war noch am blühen. Leider bekommen die Rosen nicht die Pflege, die sie brauchen, darum sehen sie im Gesamtbild nicht so schön aus. Aber die einzelnen Blüten sind sehr schön.